Atmungsaktive Big Bags für Holz

In den unterschiedlichsten Bereichen kommen Big Bags zum Einsatz und so setzen Unternehmen aus allen Branchen auf diese komfortablen Taschen. Dabei können viele verschiedene Güter in den Bags transportiert werden und trotz ihres geringen Einkaufspreises sind die Big Bags unglaublich stabil und können sogar mehrfach verwendet werden. Besonders gefragt sind auch die Big Bags für Holz. Diese sind besonders atmungsaktiv und so kann das Holz in den Bags optimal gelagert werden.

Die Holz Big Bag weist viele Vorteile auf
Wenn Sie sich für eine Holz Big Bag entscheiden, dann kommen Sie in den Genuss vieler Vorteile. So können Sie frisches Holz problemlos einlagern und auch das bereits getrocknete Brennholz findet in den Big Bags einen perfekten Platz. Ohne Umverpackung kann das Holz im Anschluss an die Endkunden ausgeliefert werden und somit werden die Big Bags zur ersten Wahl für viele Unternehmen aus der Holzindustrie. In erster Linie werden zwar Sand und Kies in den Behältern gelagert und transportiert, doch inzwischen werden die Bags auch für Holz erfolgreich genutzt. Big Bags für Holz werden immer beliebter
Gerade Holz muss so gelagert werden, dass die Luft gut zirkulieren kann. Ansonsten wird das Holz faul und kann nicht mehr verwendet werden. Damit dieses Malheur ausbleibt, müssen Sie auf Lagerbehälter setzen, die dem Holz optimale Bedingungen bieten und die Big Bags erfüllen diese Anforderungen ohne Probleme. Das Gewebe der Big Bags für Holz ist besonders atmungsaktiv und in vielen Fällen befinden sich an den Seiten der Bags Airstripes. Dadurch kann die Big Bag ganz einfach eingelagert werden und das Holz kann zum Trocknen in der Big Bag verbleiben. Das Gewebe weist zudem eine hohe UV-Beständigkeit auf und selbst über einen längeren Zeitraum hinweg können alle erdenklichen Holzsorten in den Big Bags gelagert werden. Das Gewebe wird somit selbst bei großer Belastung nicht in Mitleidenschaft gezogen und dadurch wird auch Ihr Holz gut geschützt.

Die Holz Big Bag besticht durch eine einfache Handhabung
Das Befüllen der Big Bags ist ganz einfach möglich und auch die Entleerung funktioniert in der Regel reibungslos. Zudem können die Bags ganz einfach von einem Ort zu einem anderen transportiert werden. Dafür lassen sich größere Gerätschaften, wie zum Beispiel ein Gabelstapler verwenden, doch auch einzelne Mitarbeiter können dank der Big Bag Car die Taschen mit dem gelagerten Holz bewegen. Es gibt auch Big Bags für Holz, die mit praktischen Bodenschleifen ausgestattet sind. Mit den Schleifen können die Taschen ganz leicht umgekippt werden und somit geht die Entleerung schnell von der Hand. Die Big Bags sind zudem in den unterschiedlichsten Größen verfügbar und häufig sind auch Spezialanfertigungen möglich. Viele Dienstleister liefern Ihnen die Big Bags bereits nach wenigen Tagen, weshalb Sie schon bald mit Ihrer Tätigkeit beginnen können. Kurzum kann Holz in den Big Bags perfekt eingelagert werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*